Ahorn

Von ihrem liebenswerten Charakter haben die in den 70er Jahren zusammengeschlossenen Ortsteile Eubigheim, Buch, Hohenstadt, Schillingstadt und Berolzheim bis heute nichts verloren. 

Der Name der Großgemeinde Ahorn wurde von dem sie umgebenden 2 Hektar großen Ahornwald abgeleitet. 

Der Verwaltungssitz befindet sich im Ortsteil Eubigheim, einem ehemaligen Wasserschloss aus dem Jahre 1566. 

Es wurde auch berichtet von den großen Aufkommen an Wölfen und Wildschweinen (18. Jhdt.), die den Wald bewohnten. Sie waren gefürchtet von den Schafbesitzern, nicht nur der gerissenen Schafen, sondern auch der Wachhunde wegen. Ein Förstersohn, der ein guter Schütze war, machte es sich zur Aufgabe dieser Plage Herr zu werden und rottete sie fast vollkommen aus.

Landstrasse 12
97980 Bad Mergentheim


Fon: 07931 9580
Fax: 07931 958222

www.edelfinger-hof.de

Zimmerpreise ÜF ab 65.- inklusive reichhaltigem Frühstück vom Buffet,
 - gemütlich Gehobene Küche / Regionale Spezialitäten / Schonkost
 - Kinderfreundlich
 - Babywickelraum
 - Behindertengerecht
 - Allergikerfreundlich
 - Lift
 - Haustiere erlaubt
 - Nichtraucherzimmer
 - Balkon / Terasse
 - Fahrradverleih
 - Gästegarage