Berolzheim

Berolzheim findet um das Jahr 1050 seine erste urkundliche Erwähnung. Wobei man davon ausgeht, dass der Ort bereits im 8. Jahrhundert, in der Zeit der karolingischen Kolonisation entstand.

Man nimmt heute an, dass der Name des Ortes aus "Heim des Berold oder Berolf" abgeleitet wurde.

Bahnhofstraße 1
97956 Werbach-Gamburg

Fon: 09348 660
Fax: 09348 660

www.gaestehaus-Martin.de

Ab 40- Euro /ÜF
- Kinderfreundlich
- Allergikerfreundlich
- Nichtraucherzimmer
- Gartenanlage
- Fahrradverleih
- Alle Altersklassen