Tauberbischofsheim

Willkommen in Tauberbischofsheim, der Kreisstadt im Main-Taubertal.

 

Über das Taubertal hinaus bekannt ist Tauberbischofsheim wohl als "Fechterhochburg" mit Landes-, Bundesleistungszentrum und Olympiastützpunkt, eine Bekanntheit, die es dem glücklichen Umstand verdankt, dass der Fechtsport, als "olympische" Sportart, vor einiger Zeit ein Erkleckliches zum deutschen Medaillenspiegel bei Olympiaden und Weltmeisterschaften beigetragen hat.

 

Tauberbischofsheim bietet für den, der sich noch Zeit nehmen kann, viel von seiner 1200jährigen Vergangenheit als tauberfränkische und kurmainzisch geprägte Kleinstadt. 

 

Tipp! Blenden Sie einfach so manche Bau- und Betonsünde der 60er, 70er und 80er Jahre aus, suchen Sie die versteckten, stillen Winkel rund um die Stadtkirche St. Martin und das Kurmainzische Schloss (die gibt es!) und vor allem: Richten Sie den Blick aufs Detail!

So manches Bürgerhaus entlang der Fußgängerzone und am Marktplatz birgt ein unerwartetes Kleinod in seiner Fassade und könnte Geschichte(n) erzählen wie zum Beispiel das Geburtshaus des Georg Michael Frank von La Roche. Doch wir tun es (hier) nicht - denn nur wer selbst erkundet, kann "sein" Tauberbischofsheim von der Tour wirklich mit nach Hause nehmen. 

Genießen Sie die Atmosphäre, suchen Sie sich ein ruhiges Plätzchen in einem der vielen Wirtschaften, Hotels und Restaurants und erkunden Sie Ihr ganz persönliches Tauberbischofsheim! 

Landstrasse 12
97980 Bad Mergentheim


Fon: 07931 9580
Fax: 07931 958222

www.edelfinger-hof.de

Zimmerpreise ÜF ab 65.- inklusive reichhaltigem Frühstück vom Buffet,
 - gemütlich Gehobene Küche / Regionale Spezialitäten / Schonkost
 - Kinderfreundlich
 - Babywickelraum
 - Behindertengerecht
 - Allergikerfreundlich
 - Lift
 - Haustiere erlaubt
 - Nichtraucherzimmer
 - Balkon / Terasse
 - Fahrradverleih
 - Gästegarage